Supervision

Die Supervision beinhaltet eine gezielte Reflexion des beruflichen Handelns in Bezug auf die Kompetenzen sowie die Identität als KomplementärTherapeut*in gemäss Berufsbild sowie den Grundlagen der KT.

Dabei steht die Reflexion der eigenen Persönlichkeit und der Ausgestaltung der beruflichen Rolle/Tätigkeit, die Weiterentwicklung der fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen, die Erhöhung von Rollenidentität, Professionalität und Selbstmanagement während der Supervision im Zentrum.

Die Supervision bezieht sich auf Themen aus dem beruflichen Praxisalltag, konkrete Gesprächs- und Behandlungssituationen oder Aspekte der Praxisführung und Organisation wie

- Fallbearbeitung

- BeruflicheRolle

- Berufliches Selbstverständnis

- Kommunikation, Interaktion, Konflikte

Einzelsupervision in Rheinfelden

Termin nach Vereinbarung / CHF 140.00 pro 60 Minuten

Gruppensupervision in Rheinfelden

Mi, 18.11.2020 von 16:00 bis 20:00 / CHF 180.00 / Teilnehmende min. 4 bis max. 8

Do, 3.12.2020 von 09:00 bis 13:00 / CHF 180.00 / Teilnehmende min. 4 bis max 8

Wichtige Informationen

Als Supervisorin bin ich auf der Liste der OdA KT.

Die absolvierten Supervisionen können an die geforderten Supervisionsstunden angerechnet werden, welche für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung KomplementärTherapie notwendig sind.

 

Subjektfinanzierung durch das SBFI

Die ausgeschriebenen Supervisionen befinden sich auf der sogenannten Meldeliste des SBFI. 

Somit können gemäss Vorschriften des SBFI die Bundesbeiträge beantragt werden.

Mit der Supervisionsrechnung erhälst du jeweils eine von SBFI anerkannte Zahlungsbestätigung.

 

Weitere Informationen zur Subjektfinanzierung findest du unter folgendem Link

Please reload

HERTZRAUM®     Marktgasse 1    4310 Rheinfelden    Sonia Castillo   +41 79 789 37 53    hertzraum@hertzraum.ch 

  • Facebook - White Circle